Damen gewinnen 3:2 in Süstedt

Eine interessante und aufregende Partie lieferten sich am Sonntag den 22.05.2011 der TSV Süstedt und unsere Damenmannschaft. Jede Menge Zuschauer sahen sich das wichtige Spiel für die beiden Mannschaften an.

Vor beginn der Partie hatten Süstedt und unsere Damen den gleichen Punkstand in der Tabelle. Es war ein sehr wichtiges Spiel für beide Vereine. Beide Vereine haben das Ziel in die Kreisliga aufzusteigen.

In der ersten Halbzeit führte unsere Damenmannschaft mit 2:0. Nach der Halbzeitpause wurde es dann noch einmal spannend. Der FC Syke schoss das 3:0. Kurze Zeit später kam es durch einen blöden fehler zu einem Eigentor und dem 3:1. Der TSV Süstedt kämpfte verbissen um das Spiel evtl noch zu drehen. Sie schossen das 3:2 in der Zweiten Halbzeit. Aber zu einem Ausgleich hat es der TSV Süstedt nicht mehr geschafft, denn da dann schon der Abpfiff kam. Das Spiel ging 3:2 für den FC Syke aus und unsere Damen holten sich die 3 Punkte. Jetzt stehen sie auf dem 1. Tabellenplatz mit 45 Punkten.

Es war ein schönes Spiel und die Zuschauer und Fans beider Vereine bangten und zitterten die ganzen 90 Minuten mit.

Beide Mannschaften empfanden es als ein und tolles Fußballspiel mit Spannung von der ersten bis zur letzten Minute.

Als nächsten Gegner haben unsere Frauen die SG St.Hülfe-Heede. Das Spiel ist ein Heimspiel für unsere Damen und findet im Hachstadion Syke am Sonntag den 29.05.2011 statt. Hier können die Damen die Meisterschaft ein Spieltag vor Ende der Saison klar machen. Unsere Damen brauchen viel Unterstützung von außen. Sie freuen sich auf jeden Zuschauer. Es wird ein Interessantes Spiel.